Lektionen des Fernstudiums

Grundstudium


Lektion 0

Einführung Astrologische Psychologie

buchen mehr

Lektion 1

Grundlagen Astrologische Psychologie

buchen mehr

Lektion 2

Farben & Symbolelemente

buchen mehr

Lektion 3

Die Tierkreiszeichen

buchen mehr

Lektion 4

Die Planeten

buchen mehr

Lektion 5

Das Horoskop als Raumgefüge

buchen mehr

Lektion 6

Die astrologischen Häuser

buchen mehr

Lektion 7

Astrologisch-Psychologische Aspektlehre

buchen mehr

Lektion 8

Motivation und erste Deutungsgrundlagen

buchen mehr

Lektion 9

Aspektfiguren I

buchen mehr

Lektion 10

Aspektfiguren II
Von den insgesamt namentlich erfassten 29 Vierecken bearbeiten wir die 12 Prototypen. Am Ende erfahren Sie noch, wie die zusammengesetzten restlichen 17, eher selten vorkommenden, Vierecke entstehen und wie Sie ihre Deutung eigenständig kreativ erschließen können. Die Deutung dieser Aspektfiguren wird, auf Wunsch, in den Praxisseminaren vertieft. Alle hier vorgestellten Aspektfiguren werden in der Weise beschrieben, als würden sie für sich alleine stehen, was durchaus häufig vorkommt, jedoch nicht die Regel ist. Meistens sind Figuren in einen größeren Aspektzusammenhang eingebettet, also Teil des Gesamtaspektbildes. Je mehr eine Einzelfigur mit dem restlichen Aspektgefüge verwoben ist, desto mehr modifiziert sich ihre Funktionsweise.

buchen weniger

Lektion 11

Aspekte und Planeten

buchen mehr

Lektion 12

Astronomische Grundlagen

buchen mehr

Lektion 13

Die Struktur des Häusersystems

buchen mehr

Lektion 14

Die Dynamik des Häusersystems

buchen mehr

Lektion 15

Entwicklungsprozesse im Horoskop

buchen mehr

Lektion 16

Häuserachsen – Polarität und Konfliktlösung

buchen mehr

Lektion 17

Integration der Persönlichkeit I

buchen mehr

Lektion 18

Integration der Persönlichkeit II

buchen mehr


Aufbaustudium